iittala Oiva Toikka Birds

vom Sand bis zum Juwel

Walter Zelmer
 

Oiva Toikka ist ein Meister der Visualität aber er liebt auch Wörter und Geschichten. Jeder, der Zeit, in seiner Gesellschaft verbracht hat, wird mit genau zitierten passagen der finnischen Literatur und Volksdichtung breichert. Das Kanteletar Gedicht "Lintuin keräjät" ("Bird Gericht"), ist die Inspiration für Lakla den Jahresvogel 2015 von iittala. Das Gedicht erzählt von Vögel die gericht halten über Vögel die des Getreide Diebstahls bezichtigt worden sind und auf der naklagebank sitzen. Der Richter ist der Kran, König der Vögel, von Saatgänsen als seine Laienrichter wird er unterstützt, während die Jury von Krähen sich zusammengesetzen.

Lakla der iittala Jahresvogel 2015 schlägt mit den Flügeln Glanz und verbindet Oiva Toikkas Vögel zu einer großen Familie, die seit mehr als 40 Jahren gemacht worden sind. Das Arbeiten mit Glasbläsern, um Vögel zu gestelten und dann mit iittalas Glaskünster doese herzustellen bleibt dem 84-jährigen Künstlers seine große Herzliebe.

Dunkelgrüne Färbung Lakla ist ein Verweis auf die Wälder Finnland, die eine besondere Bedeutung und Mystik für Toikka und alle Finnen im Allgemeinen ist. Es gibt auch eine gewisse Mystik innerhalb des Lakla Vogel von iittala im Flügel, der den Vogels aus dem schattigen Wald in das Sonnenlicht treibt.

Lakla - der Jahres Vogel von iittala ist ein weiteres hervorragendes Beispiel für die glasfärbenden Expertise Iittalas und das können seiner Glasbläser. Der dunkelgrüne Vogel leuchtet im Licht und ist eine geschickte Kombination von trans-parent und Opalglas. Die zarte Glanzmuster auf den Flügeln sind handgefertigt und die Detaillierung macht jeden Vogel bei iittala einzigartig.

Der jahresvogel von iittala - Lakla - und die dazugehörige Jahresei - wird ende 2015 produziert. Neben diesen Tradi-nalen Objekten wird Toikka auch eine con-Fortsetzung des Cube-Serie machen. Wie immer wird die Auflage limitiert auf 2.000 stück Weltweit. Der nummerierten Jahres Würfel von iittala wir zu 100% handmade hergestellt und gehört zu den schwierigsten Glasobjekten bei iittala..

Oiva Toikka

Professor Oiva Toikka ist einer der größten Namen in der finnischen Glaskunst Geschichte. Seine phantasievolle, reiche und kühne Glaskunst weicht ab von der stromlinienförmige Ästhetik des Nordic-Design.

Er arbeitet so lange mit Glas wie er in den darstellenden Künsten zu Hause ist . Die iittala Vögel Kollektion sind Toikka bekanntesten Arbeiten.

Er hat eine internationale Karriere in seinem Leben und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Lunning-Preis, der Pro Finlandia Medaille, das World Glass Now 85 Award, den Kaj Franck Design Prize und die Prinz Eugen-Medaille.

> dirket zu: iittala Birds by Toikka