Moomin Arabia Kollektion

Die ersten Illustrationen der Moomins entstanden im Jahre 1945 und wurden von der finnisch-schwedischen Schriftstellerin und Künstlerin Tove Jansson (1914-2001) entworfen. Sie ist es auch die hinter der schönen Geschichte der kleinen rundlichen weißen Trolle aus dem Moominvalley steht.

Die Moomin Familie und ihre Freunde leben ein abenteuerreiches Leben im idyllischen und friedlichen Moominvalley im Einklang mit der Natur. Geprägt werden die Geschichten durch die tollen Fabelwesen wie Moomipapa, Moominmama, Sniff, Snork oder die kleine My.

Die ursprünglichen Mumin-Geschichten – Bücher, Bilderbücher und Comics – erlebten zahlreiche Adaptionen, etwa in Zeichentrick- und Puppenspiel-Serien und in Hörspielen. Die Mumin-Bücher erfreuen sich dank der liebenswerten und humorvollen Charaktere weltweit großer Popularität, wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt und sichern Tove Jansson einen Platz unter den bekanntesten skandinavischen Schriftstellern.

Arabia entschloss sich diese tollen Fabelwesen las Motive für seine Tassen und Teller zu verwenden. Es gibt ein umfangreiches Sortiment das immer wieder um tolle Sonderkollektionen bereichert wird.